Fachartikel

Fachartikel zum Thema Strukturierung - Testamentvollstreckung

Befugnisse des Testamentsvollstreckers

Mit Urteil vom 05.11.2014 (IV ZR 104/14) hat der BGH entschieden, dass auch ein in den Nachlass fallender Pflichtteilsanspruch – vorbehaltlich einer abweichenden Bestimmung durch den Erblasser – der Verwaltungsbefugnis des Testamentsvollstreckers unterliegt. Umfasst der Nachlass, welchen der Testamentsvollstrecker verwaltet, auch einen Pflichtteilsanspruch, ist der Testamentsvollstrecker daher verpflichtet, diesen Anspruch geltend zu machen und durchzusetzen.

Zurück zur Übersicht
This site is registered on wpml.org as a development site.